1. AUSBLICK

    Dozentenausstellung und Dialog 2017 in der Akademie der Bildenden Künste An der Alten Spinnerei Kolbermoor, BRD

    Eine gute Gelegenheit für ein Künstlergespräch mit Hebenstreit bietet sich am Samstag, den 28.01.2017 in der Akademie. Die Eröffnung der Dozenten-Ausstellung findet dann am Sonntag den 29. Januar 2017 statt. Von 11.00 bis 18.00 Uhr können Besucher und Besucherinnen ins Gespräch mit den Dozenten treten und deren Kunst sehen. Die Hängung der Bilder wird der Galerist Stefan Wimmer vornehmen.

    adbk-kolbermoor.de...

  2. INWENDIG


    heißt nicht nur die neue Bilderserie von Manfred Hebenstreit: „inwendig“ passt auch zur Jahreszeit und charakterisiert treffend die Zeitqualität im Advent für den Rest des Jahres. Nun heißt...

  3. GEZOGEN NACH OSTEN

    Indien reloaded

    Im September wieder eine Reise nach Indien, diesmal nach Auroville, in die goldene Stadt, zur Tempelanlage der Chola-Könige (871-907) nach Tiruvannamalai und auch auf den sagenumwobenen Berg Arunachala mit der Höhle des Weisen Ramana Maharshi. Jetzt ist der Künstler zurück mit vielen Fotos und kleinen Aquarellen, die noch im Oktober zu Bilderserien mit einer ganz neuen Technik umgesetzt werden sollen. Näheres in Kürze ….

    hebenstreit_indien_4

  4. IM OKTOBER 2017

    Leitung einer Malklasse in der Akademie der Bildenden Künste Kolbermoor

    Seit einigen Jahren ist die Akademie in einer Alten Spinnerei bei Bad Reichenhall in Oberbayern kein Geheimtipp mehr. Eine ganze Reihe von namhaften Dozenten und Künstlern, u.a. Siegried Anzinger, Markus Lüpertz, Hermann Nitsch, Elvira Bach oder die Zhou-Brothers lehren und lehrten dort. In genau einem Jahr wird Manfred Hebenstreit vor Ort sein mit seinem Credo „Malerei ist Energie“. Näheres unter www.adbk-kolbermoor.de

    http://hebenstreit-manfred.at/ADBK-Seminar2017-Hebenstreit.pdf