Muss man etwas besitzen um es genießen zu können?

Mietkunst ist eine zeitgemäße und kostengünstige Möglichkeit, dem Büro, der Praxis oder den Kanzleiräumen ein neues Gesicht zu geben.

Mietkunst bedeutet, mit zeitgenössischer Kunst zu leben und zu arbeiten, kurz gesagt: einerseits ein persönliches Statement zu setzen und andererseits damit auch beim Kunden zu punkten. Mietkunst ist flexibel, ermöglicht es, immer wieder Neues in seinem Umfeld sehen, testen und davon lernen zu können. Mietkunst ermöglicht es, sich nicht an ein einzelnes Kunstwerk binden zu müssen und so immer wieder ganz unkompliziert seine Räume neu mit Kunst gestalten zu können: einfach ein Bild mieten und es später durch ein neues Werk austauschen.

Vorteile

Sie haben die Möglichkeit das/die Werk(e) nach Vereinbarung gegen etwas Neues auszutauschen. Die Laufzeit ist auf ein Jahr befristet, kann aber um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Die Mietkunst-Kosten sind als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar und belasten das Budget nicht. Sie benötigen keine hohen Investitionssummen.

Es gibt auch optional die Möglichkeit des Ankaufs, wenn Sie sich von einem Kunstwerk nicht mehr trennen möchten.

Serie 1/3

Winterblüten

mehr lesen
Serie 2/3

Indischrot /
Bilder der Blüten

mehr lesen
Serie 3/3

Natur Signatur /
Floral Flares

mehr lesen

Kontakt

Hebenstreit Manfred
4722 Peuerbach
Haargassen 1
Austria
+43 (0)7276/3972
atelier@hebenstreit-manfred.at

hebenstreit-manfred.at

Impressum

Offenlegung gem. § 25 MedienG

Medieninhaber und Herausgeber:
Manfred und Billa Hebenstreit
4722 Peuerbach
atelier@hebenstreit-manfred.at

Grundlegende Richtung:
hebenstreit-manfred.at/mietkunst ist eine Website zur Präsentation der
Arbeiten des Künstlers Manfred Hebenstreit.

Haftung:
Sämtliche Texte und Fotos auf der Website wurden sorgfältig geprüft.
Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit
und Aktualität der Angaben übernommen werden.